So finden Sie uns

 

all in GmbH
Premerzhofener Str. 13
92363 Breitenbrunn

 

Kontakt

Sprechstunde:

Di. Do. 14:00 - 18:00 Uhr

 

Rufen Sie einfach an

Mo.-Fr. 08:00 - 18:00 Uhr Sa. 10:00 - 12:00 Uhr

+49 9495/245688 +49 9495/245688

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

all in GmbH
all in GmbH

Datenrettung

Wichtige Information zur Datenrettung:

Fallen Sie nicht auf Lockangebote herein. Eine Datenrettung von defekten Festplatten kann niemand zum Preis von 199,00 Euro anbieten. Ein Ersatzteil kostet bereits, abhängig von der Kapazität, 60 - 250 Euro. Oft erhalten Sie die Festplatte geöffnet und manipuliert zurück, wenn Sie das Angebot ablehnen. Wir bearbeiten bereits geöffneten Festplatten nur nach Absprache gegen eine Diagnosegebühr in Höhe von 149,00 Euro. (Selbstverständlich dürfen aber die externen Gehäuse von USB Festplatten geöffnet werden!)

 

Vorsicht!

Hören Sie ungewöhnliche Geräusche, ist sofortiges Handeln geboten. Defekte Speichermedien sollten auf keinen Fall weiter verwendet und eigene Datenrettungsversuche auf jeden Fall vermieden werden! Das kann eine Datenrettung erschweren oder auch unmöglich machen.

 

Wie setzen sich die Kosten bei erfolgreicher Datenrettung zusammen?


Die Kosten für eine Wiederherstellung von Daten sind abhängig von der Kapazität Ihrer Festplatte, von der Ursache für den Datenverlust, von der Datenmenge, ob ein Ersatzteil benötigt und ob z.B. eine Festplatte in einem Reinraum geöffnet werden muss.  Auch spielt es eine Rolle, ob Sie die Wiederherstellung privater Daten oder Unternehmensdaten wünschen. Unternehmer können die Kosten als Betriebsausgabe geltend machen. Privaten Kunden u. Studenten können wir günstigere Angebote machen.

 

Wir versprechen Ihnen:

Können wir nicht helfen und handelt es sich nicht um einen Expressauftrag oder um eine bereits geöffnete Festplatte, entstehen keine Kosten! Die unten angegebenen Preise werden in keinem Fall überschritten.

 

Maximalpreise für die Datenrettung...

Bei erteiltem Auftrag und möglicher Umsetzung entstehen in jedem Fall Kosten und ein Rücktritt ist nach Beginn nicht mehr möglich. Aus diesen Gründen ist eine Anzahlung von 50% erforderlich. Unsere Preisunterschiede für Privat und Geschäftskunden sind aus Gründen der Sicherheit von Nöten und in jedem Falle zu beachten! Bei Falschangaben müssen Sie mit höheren Kosten rechnen.

Die Preise gelten, wenn wir im Falle einer erfolgreichen Datenrettung die defekte Festplatte behalten dürfen. Festplatten, welche bereits von einem anderen Unternehmen geöffnet oder bearbeitet wurden, werden nur nach Absprache zu gesonderten Konditionen bearbeitet. Bitte rufen Sie uns auf jeden Fall vorab an.

Speichermedien zur Rücksicherung Ihrer Daten werden extra in Rechnung gestellt.

RAID Systeme mit höheren Kapazitäten und SCSI / SCA Systeme lesen wir auch aus. Bitte rufen Sie uns an.

 

Eilige Aufträge können gegen Aufpreis schneller bearbeitet werden.

In besonders dringenden Fällen verschieben wir, wenn nötig andere Termine, die weniger zeitkritisch sind. Aus diesem Grund ergibt sich auch ein höherer finanzieller Aufwand.

 

Versandkosten

Für den versicherten Versand von Festplatten stellen wir im Erfolgsfall 10 Euro in Rechnung. Können wir keine Daten retten, erhalten Sie Ihre Festplatten kostenfrei zurück, sofern es sich nicht um einen Expressauftrag handelt (Für den Versand in die Schweiz stellen wir in jedem Fall 25 Euro in Rechnung.)
Für den Versand von Speicherkarten stellen wir in jedem Fall 10 Euro in Rechnung, sofern Sie auf die Rücksendung bestehen.